Stefan Kamilarov


Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

• VIOLINE
• KAMMERMUSIK


Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Bulgarisch, Schwedisch

Nach Ausbildung in Wien und Stockholm international als Solist und Kammermusiker tätig. Neben intensiver Konzerttätigkeit Studium im Fach Dirigieren bei Othmar Suitner an der Musikhochschule in Wien und bei Franco Ferrara in Assisi. Zwanzig Jahre ständiger Substitut im Orchester der Wiener Staatsoper und im Orchester der Wiener Philharmoniker. Seit 1990 Primarius des Kamilarov Quartetts. Mit diesem Ensemble und als Kammermusiker im internationalen Konzertleben aktiv. Durch seine vielseitige musikalische Ausbildung und langjährige Podiumserfahrung vereint mit aktiven pädagogischen Interessen international als Violinpädagoge anerkannt. An der Wiener Musikuniversität und als Dozent bei internationalen Meisterkursen in Österreich, Schweden, Finnland, Italien, Portugal, Serbien und Montenegro Lehrer für alle Ausbildungsstufen. Jury-Mitglied bei internationalen Violinwettbewerben. Unterrichtet seit 1988 Violine an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

 zurück