Prof. Lilia Ilieva


Akad. f. Musik u. Künste Plovdiv, Vokalpädag. - Staatsoper Antalya

• GESANG


Sprachen: Deutsch, Italienisch, Bulgarisch, Russisch, Türkisch

Studium an der Nationalen Musikakademie „P. Vladigerov“ in Sofia, bei Prof. Maestro Christo Brambarov und bei Prof. I. Brambarova, Abschluss mit Magistertitel 1979. Weiterstudium im Vokalstudio der Bayreuther Wagner-Festspiele und im Brahmsstudio Baden-Baden, Deutschland.

Seit 1986 Unterricht an der Musikakademie in Plovdiv, Bulgarien, wo sie später habilitierte. Seit 2001 auch Vokalpädagogin an der Staatlichen Oper in Antalya. Umfangreiches Repertoire vom Barock bis zur Gegenwart. Teilnahme an vielen Festivals. 1985-2000 viele Preise als Chor-Vokalpädagogin bei repräsentativen Chor-Wettbewerben und Festivals in ganze Europa. In den letzten 30 Jahren ein bedeutender Teil der Konzerttätigkeit gemeinsam mit der Pianistin Dr. Maria Gelew. (Das Duo hat viele Uraufführungen und zahlreiche Konzerte bestritten). Seit einigen Jahren besonderer Schwerpunkt: Ausbildung von Sängerinnen und Sängern sowie Vorbereitung auf deren Karrieren an vielen Opernhäusern.

 

 zurück