Prof. Barbara Freitag


Sängerin für Oper/Operette/Konzert, Vokalpädagogin

• GESANG
• OPERETTE / MUSICAL (KLASSISCH)
• DIALOGGESTALTUNG / INTERPRETATION
• VORBEREITUNG AUF AUDITIONS


Sprachen: Deutsch, Englisch

 

Gesangsstudium an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig bei Gerda Schriever; weiterführend bei Prof. Ilse Hahn in Dresden. 1984  Hochschulabschluss - Soloexamen mit Bestnoten und Pädagogik-Abschluss. Erfolgreiche Teilnahme an nationalen und internationalen Gesangswettbewerben. 1989/90 Preisträgerin des IX. Wettbewerbs junger Opernsänger der Thea-ter der DDR. Erste Engagements bereits während des Studiums am Volkstheater Halberstadt und an der Staatsoperette Dresden. Nahtloser Übergang in ein langjähriges Festengagement als Soli-stin an letztgenanntem Haus (1984-2004). Seit 2004 freischaffen-de Tätigkeit als Sängerin, Gesangspädagogin und Charakterdarstellerin. Im Repertoire finden sich weit über 60 Partien aller Genres mit einer Bandbreite von Sopran bis Mezzosopran, von der Operetten-Diva bis zum Charakterfach. Dazu kommen umfangreiche Kenntnisse in Oratirien- und Liedgesang, Soloprogramme und Tourneeproduktionen. Regelmäßige Gastspiele deutschlandweit an einer Vielzahl großer Opernhäuser, sowie in Österreich, Italien und der Schweiz. Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Kurt Masur, Hans-Joachim Rotzsch u.a. und mit bekannten Klangkörpern wie dem Gewandhausorchester Leipzig, sächsische Staatskapelle Dresden; Westsächsische Philharmonie u.a. Regisseuren und Künstlern in großer Zahl sowie Funk und Fernsehen. 30 Jahre gesangspädagogische Erfahrungen resultieren aus Dozententätigkeit an Musikschulen, Lehraufträgen an der HSfM "Carl-Maria von Weber" Dresden sowie Arbeit mit Privatschülern.

 zurück