Megumi Otsuka


Univ. f. Musik u. darst. Kunst Wien, Workshops mit Meisterklassen in Japan und Europa

• KLAVIER
• VOKALBEGLEITUNG FÜR PIANISTEN


Sprachen: Deutsch, Englisch, Japanisch

Geboren in Tokyo, begann bereits im Alter von drei Jahren bei
Ihrem Vater (Organist) Klavier zu spielen. Sie gewann den Jugendkompositionspreis
sowie mit fünfzehn Jahren den Internationalen
Musikwettbewerb für Klavier in Tokyo, bei dem sie mit dem Tokyo
Symphonieorchester auftrat. Nachdem sie ihr Studium mit Auszeichnung
abgeschlossen hatte, folgten, dank eines Stipendiums
der polnischen Regierung, weitere Studienjahre an der Chopin
Akademie in Warschau und später in Wien unter Lidia Konzubek,
einer ehemaligen Assistentin von Benedetti Michelangeli. Danach
war sie einige Jahre Assistentin des großen Liedbegleiters
Erik Werba sowie von Sängern wie Franco Corelli, Renata Scotto,
Walter Berry, Hilde Zadek, Thomas Quastoff. In Folge dieser Tätigkeiten
wurde sie selbst eine internationale Konzert- und Liedbegleiterin
in allen Ländern Europas, in Nord- und Südamerika,
Taiwan, Südkorea und natürlich in ihrem Heimatland Japan. Mitwirkende
als Opernkorrepetitorin bei den Bregenzer Festspielen,
an der Wiener Staatsoper, Wiener Volksoper, Wiener Kammeroper,
der Neuen Oper Wien, Wiener Taschen Oper, am Raimundtheater
und beim Ronacher u.a. Vielfach ausgezeichnete Preisträgerin: 1
Grand Prix des „Pianist Accompanist Internationale Concurso“ in
Rio de Janeiro-Sonderpreis und Erik Werba Preis für den besten
Korrepetitor beim Internationalen Wettbewerb für junge Opernsänger
in Wien. Komponistin von Liedern, Klavier- und Kammermusikwerken,
Kabarett, Wordmusic und Filmmusik. Zahlreiche
CD-Aufnahmen mit Werken aus dem klassischen Repertoire wie
auch neuerdings aus der Welt des Jazz bezeugen die virtuose Vielseitigkeit
der Künstlerin.

 zurück