Mag. art.

Monica Chavez

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Sängerin auf internationalen Opern- und Konzertbühnen, Vokalpädagogin
Deutsch, Italienisch, Spanisch
5. Juli – 12. Juli
Jetzt anmelden
© Ana Lourdes Herrera - www.analourdesherrera.com
© Ana Lourdes Herrera - www.analourdesherrera.com

Kursbeschreibung

  • Gesangstechnik
  • Stimmbildung für Profis, Fortgeschrittene und Anfänger
  • Interpretation
  • Phrasierung
  • Textbehandlung in Rezitativ und Arie
  • Kontrolle der Atmung
  • Stimmführung
  • Stimmeinsatz
  • Vorbereitung auf Wettbewerb, Vorsingen und Aufnahmeprüfungen
  • Repertoire: frei wählbar aus Oper, Lied, Kantaten, Oratorien, Klassischer Operette und Musical

Dozentenbiografie

Mag. art.

Monica Chavez

Die in Mexico geborene Sopranistin Monica Chavez begeistert durch ihre außergewöhnliche Sopran-Stimmfarbe und ihre beeindruckende Bühnenpräsenz ein großes internationales Publikum. Sie ist als Lied-, Oratorien- und Opernsängerin gleichermaßen gefragt und trat u.a. im Teatro Palacio de Bellas Artes in México City, im Wiener Musikverein, im Wiener Konzerthaus, in der Wiener Kammeroper, im Schlosstheater Schönbrunn, im Kongresshaus und in der Tonhalle Zürich, im Théâtre du Châtelet in Paris, in der Musikhalle Hamburg, in den Stadttheatern Pforzheim, Aachen, Regensburg, in der Ljubljana Oper, im Teatro Juárez in Guanajuato, im Teatro Peón Contreras in Yucatán, im Teatro Degollado in Guadalajara, in The Athens Concert Hall Megaro auf. An der Musikuniversität Wien studierte sie bei KS M. Lilova, KS W. Berry, KS R. Holl und Ch. Spenser (Abschlussdiplom mit Magistra Artium). Meisterkurse bei Dame G. Jones, S. Estes, M. Freni, M. Caballe, I. Cotrubas, F. Barbieri, G. Janowitz und T. Hampson. Sie ist Preisträgerin von Int. Wettbewerben wie „Maria Callas" in Athen, „Belvedere H. Gabor" in Wien, „R. Stolz" in Hamburg, „Lucia Popp" in Bratislava, „Iberoamerikanischer Wettbewerb" in Madrid /México, „R.

Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den Gebühren finden Sie hier:

Teilnahmeinformationen